Liebeskugeln für Ihr sinnliches Vergnügen


Geishakugeln: Ihr Geheimnis für intensive Lustschauer

Ursprünglich stammen die Liebeskugeln – auch Rin-no-tama oder Ben-Wa-Bälle genannt – aus Japan und waren dort ein „Handwerkzeug“ der japanischen Geishas. Diese trainierten damit ihren Scheidenmuskel und sorgten dadurch für große Begeisterung bei ihren Freiern. Heute begleiten die Liebeskugeln auch hunderttausende von deutschen Frauen lustvoll durch den Alltag – ohne dass jemand ihrem kleinen Ekstase-Geheimnis auf die Spur kommt.

Lustkugeln: Optimaler Sexgenuss für Sie und Ihn

Master Series Grey Titanica Extreme Steel Orgasm Balls

Eher etwas für Fortgeschrittene: Die Master Series Grey Titanica Extreme Steel Orgasm Balls Liebelskugeln, die allerdings einen trainierten Beckenboden voraussetzen (Foto: Amazon.de).

Die Lustkugeln mit stimulierendem Innenleben (in den Kugeln befindet sich eine zweite, kleinere Kugel) werden einfach in die Scheide eingeführt. Durch die Bewegung rollen die Kugeln hin und her, beginnen zu vibrieren, und sorgen so für intensive Lustschauer. Werden die Kugeln täglich angewendet sorgen sie durch gezielte Muskelkontrolle für tiefere Empfindungen und intensive Orgasmen.

Beckenbodentraining mit Geishakugeln: Training für Ihren Liebesmuskel

Frauen, die beim Sex den PC-Muskel einsetzen, erhöhen die Erregbarkeit ihrer Klitoris und sind in der Lage den Penis des Mannes innerlich zu umklammern und fest zu halten. Eine Sex-Praktik, die dem Partner höchste Wonnen schenkt. Nicht umsonst wird der PC-Muskel auch Liebesmuskel genannt, denn er steuert die Orgasmusfähigkeit und das Lustempfinden. Liebeskugeln gibt es in vielen Varianten und Materialien. Aus hartem Metall, streichelweichem Silikon oder geschmeidigem Plastik.

Training des Beckenbodens nach der Geburt mit Lustperlen – wann beginnen?

Viele Frauen fragen sich nach der Schwangerschaft und Geburt, wie sie die Vagina und Beckenbodenmuskulatur gut trainieren können. Was viele nicht wissen: kleine Joyballs dienen keinesfalls nur der Erotik und Lust. Sie sind sehr effektive Helfer für die Beckenbodengymnastik. Der Beckenboden, der durch Schwangerschaft und Geburt großen Belastungen ausgesetzt war, wird durch die Stimulation mit den Smartballs richtig trainiert. Aber wann sollten Frauen am besten mit diesem Beckenbodentraining beginnen?

Nach der Geburt sollte die frisch gebackene Mama mit den Lustkugel-Übungen warten, bis der Wochenfluss versiegt ist (das dauert rund vier bis sechs Wochen) und eventuelle Verletzungen von der Geburt oder ein Dammschnitt verheilt sind. Die Lustkugeln sind aus glattem Material wie Silikon und lassen sich leicht einführen. Auch ein Gleitgel kann zur Unterstützung verwendet werden, damit die Vaginalkugeln leichter eingeführt werden können.

Video: EIS

Wie lange sollten die Orgasmuskugeln in der Vagina verbleiben?

Eines ist klar: Im Liegen oder Sitzen erzielt eine Liebeskugel keinen Trainingseffekt. Die Übungen erfolgen im Stehen oder Gehen, wenn die Muskeln der Vagina unwillkürlich versuchen, die Liebeskugeln festzuhalten. Hat man die Joyballs mit je noch einer Extra Kugel im Inneren gewählt, entsteht zusätzlich eine Vibration, die den Beckenboden stimuliert.

Regelmäßiges Training mit den Liebeskugeln sorgt für mehr Spaß beim Sex, da eine trainierte Vagina beim Akt den Penis festhalten und massieren kann. Auch die Frauen kommen so leichter zum Orgasmus! Gleichzeitig sorgt dieses Sexspielzeug dafür, dass eine Frau sich nicht mit Problemen wie einem schlaffen Beckenboden und den Folgen wie Inkontinenz und Harnverlust herumschlagen muss.


Empfehlenswerte Produkte


Deluxe Lumunu Beckenbodentrainingsset

Deluxe Lumunu Beckenbodentrainingsset
Foto: Amazon.de

Deluxe Lumunu Beckenbodentrainingsset Vagi Fit Gleitgel und Liebeskugeln, Beckenbodentrainer Mädel Edition

Liebeskugeln im Set – Qualität Made in Germany

Den Beckenboden trainieren und dafür ein Produkt aus deutscher Herstellung verwenden? Ja, das geht, und es fühlt sich einfach gut an. Das Deluxe Lumunu Beckenbodentrainingsset ist Qualität Made in Germany und zudem vegan. Die Smartballs werden ganz ohne Tierversuche hergestellt. Sie sorgen für eine lustvolle Stimulation und sind besonders für die Beckenbodengymnastik nach der Geburt geeignet. Im Set sind nicht nur die Liebeskugeln enthalten, sondern auch ein passendes Gleitgel auf Wasserbasis. So lassen die die Joyballs sehr leicht einführen, denn gerade nach der Geburt ist manche Frau noch etwas empfindlich. Das Gleitgel ist besonders hautfreundlich und überzeugt mit einem angenehm dezenten Duft. Vor dem Einführen werden die Lustperlen damit eingerieben und gleiten beinahe wie von selbst in die Vagina. Mit einer Länge von 4cm und einem Durchmesser von 3,5 cm haben diese Kugeln die perfekten Abmessungen, um den Beckenboden zu trainieren.

Richtig trainiert und Spaß dabei

Die Orgasmuskugeln im Deluxe Lumunu Beckenbodentraingsset sind besonders bei Frauen beliebt, die kürzlich entbunden haben. Sobald der Wochenfluss versiegt ist, kann das Beckenbodentraining beginnen. Liebeskugeln werden immer häufiger auch von Hebammen empfohlen, da junge Frauen nach der Geburt oft Schwierigkeiten mit dem Beckenboden haben. Die unwillkürliche Abgabe von Urin zählt zu den gefürchtetsten Komplikationen. Viele Frauen erzielen mit den Kugeln schnelle Erfolge und haben die Blase wieder unter Kontrolle. Gleichzeitig sorgen die Lustkugeln für mehr Spaß bei der Liebe und einen leichteren Orgasmus. Was will frau mehr!

hier kaufen!


Deluxe Herz- Liebeskugeln Foto: Amazon.de

Deluxe Herz- Liebeskugeln
Foto: Amazon.de

Deluxe Herz- Liebeskugeln (Ø 35 mm) mit super Flex- Silikon & Beckenbodenkern

Beckenbodentraining auf die angenehme Art: Samtig weiche Oberfläche

Manche Frauen haben Sorge, ob Joyballs leicht in die Vagina einzuführen sind, und wie sie sich dann anfühlen. Bei diesen Herz-Liebeskugeln sind die Anwenderinnen durchweg begeistert, denn ihre samtig-weiche Oberfläche macht die lustvolle Stimulation gleich noch angenehmer. Mit dem beiliegenden, hautfreundlichen Gleitgel auf Wasserbasis lassen sich die glatten Orgasmuskugeln besonders leicht einführen. Die regelmäßige Anwendung – 15 Minuten täglich genügen – sorgt für einen gut trainierten Beckenboden. Das bedeutet nicht nur, dass die Frau schneller zum Orgasmus kommen kann, auch ihr Partner empfindet beim Sex mehr Freude. Denn eine trainierte Vagina umklammert den Penis beim Sex und spendet eine Massage. Lustvolle Erotik!

Schneller zum Orgasmus mit einem trainierten Beckenboden

Die Liebeskugeln werden einfach wie ein Tampon eingeführt und finden von selbst die richtige Position in der Scheide. Die innere Muskulatur ist stets bemüht, die Kugeln festzuhalten. Durch den Beckenbodenkern wird dieser Effekt noch verstärkt. Die Deluxe Herzliebeskugeln sorgen bei regelmäßigem Training für einen besseren und schnelleren Orgasmus bei ihr. Der positive „Nebeneffekt“ ist allerdings, dass sie auch der gefürchteten Schwäche des Beckenbodens entgegen wirken und damit Inkontinenz verhindern können. Diese tritt gerade bei Frauen auf, die Kinder geboren haben. Mit 3,5 cm Durchmesser sind die Joyballs ideal – sie rutschen nicht von selbst heraus und stimulieren die Muskulatur. Absolut sicher sind sie durch das flexible Rückholband. Von Gynäkologen empfohlen!

hier kaufen!


Velvet Black BallsFoto: Amazon.de

Velvet Black Balls
Foto: Amazon.de

Velvet Black Balls 4 Er Kugeln, 1er Pack (1 X 1 Stück)

Verruchtes Aussehen, ideales Training

Die Velvet Black Balls sind etwas ganz Besonderes, denn sie sorgen für ein besonders intensives Training des Beckenbodens, was nicht nur die Fähigkeit zum Orgasmus verbessert, sondern auch typischen Frauenleiden vorbeugt. An einer stabilen und sicheren Rückholschalufe befinden sich die vier schwarzen Joyballs, die für ein perfektes Beckenbodentraining sorgen. Sie haben eine zarte, samtartige Oberfläche und wirken durch die schwarze Farbe besonders verrucht und sexy. Und tatsächlich erzeugen sie beim Tragen bei vielen Frauen schon lustvolle Gefühle, denn die innen liegenden Vibroballs stimulieren die Scheide und animieren den Beckenboden.

Aufregendes Liebesspiel und eine starke Beckenbodenmuskulatur

Was die Black Velvets so besonders macht, ihr ihre perfekte Eignung für den Einsatz im Liebesspiel. Sie sind natürlich wasserdicht und lassen sich dadurch auch unter der Dusche/im Pool etc. benutzen. Diese Orgasmuskugeln werden besonders von den geübten Anwenderinnen geschätzt, die gerne einmal etwas Neues ausprobieren wollen. Die Anwendung von vier Kugeln gleichzeitig überzeugt auch die skeptischste Liebhaberin von Sexspielzeug. Und der Trainingseffekt ist bei diesen Joyballs natürlich noch etwas gesteigert. Einfach mal ausprobieren!

hier kaufen!


Smile XXL BallsFoto: Amazon.de

Smile XXL Balls
Foto: Amazon.de

Smile XXL Balls

Intensives Beckenbodentraining für mehr Lust am Sex

Die Smile XXL Balls bestehen aus zwei Liebeskugeln, die durch ein flexibles Band fest miteinander verbunden sind und durch eine stabile Rückholschlaufe herausgezogen werden können. Ihre Farbe ist ein tiefes Lila, die Oberfläche ist glatt und samtig. Das Silikon ist leicht zu reinigen und geruchslos. Worin unterscheiden sich die XXL Balls von anderen Orgasmuskugeln?

Hier muss man sagen: Size Matters. Die Kugeln sind größer und schwerer als die Standardmodelle und sorgen dadurch für ein wirklich intensives Training der Beckenbodenmuskulatur. Wo andere Kugeln mit 3,5 cm Durchmesser und rund 70 Gramm Gewicht überzeugen, legen die XXL Balls noch einen drauf: Sie haben einen Durchmesser von 4,5 cm und wiegen stolze 200 Gramm.

Positive Erfahrungen mit den XXL Orgasmuskugeln

Meist sind es erfahrene Anwenderinnen, die zu den extra großen Liebeskugeln greifen. Ist die Beckenbodenmuskulatur nur wenig trainiert, dann werden diese Kugeln schwer zu halten sein. Sie sind ideal für ein intensives Training und werden dafür durchweg als sehr angenehm empfunden. Die innere Muskulatur wird stimuliert und trainiert. Die Ergebnisse sind schon nach kurzer Zeit spürbar: Mehr Lust am Sex, größere Eigeninitiative der Frau beim Akt selbst und ein echter Gewinn für den Partner. Natürlich wird gleichzeitig lästigen Frauenleiden wie Inkontinenz vorgebeugt. Die Smiley XXL Balls sind perfekt für bereits trainierte Frauen geeignet!

hier kaufen!


JOYDIVISION Joyballs LiebeskugelnFoto: Amazon.de

JOYDIVISION Joyballs Liebeskugeln
Foto: Amazon.de

JOYDIVISION Joyballs Liebeskugeln – tiefschwarz

Glattes Silikon in vielen Farben – Training und Lust in einem

Die Joydivision Joyballs sind mit ihrem Durchmesser von 3,5 cm für das Beckenbodentraining jeder Frau geeignet. Ob kurz nach der Geburt oder einfach, weil etwas für die Muskulatur der Vagina getan werden soll. Diese Lustkugeln sind absolut sicher, denn ihr medizinisches Silikon wirkt antibakteriell und kann einfach gereinigt werden. Hierfür einfach warmes Wasser oder einen Toy Cleaner verwenden. Diese Orgasmuskugeln lassen sich am einfachsten mit etwas Gleitgel einführen und sind am integrierten Rückholbändchen einfach wieder zu entfernen. Das Gewicht von 85 Gramm liegt etwas über dem Durchschnitt und sorgt für ein intensives Training der Beckenbodenmuskulatur. Manche Frauen empfinden schon beim Tragen der Liebeskugeln lustvolle Gefühle, das ist jedoch nicht immer der Fall.

Liebeskugeln stärken den Beckenboden und sorgen für mehr Spaß beim Sex

Wer beim Tragen der Kugeln selbst keine Lust verspürt – was eigentlich nicht notwendig ist, denn sie sollen dem Training dienen – wird jedoch auf jeden Fall merken, dass sich beim Sex etwas verändert. Die Frau hat eine stärkere Kontrolle beim Liebesspiel und kann mit der Vagina den Penis greifen. Dadurch wird auch er besonders intensiv stimuliert und die gemeinsame Lust wird gesteigert. Mehr Freude in der Liebe ist aber eigentlich nur ein Nebeneffekt von diesem Sexspielzeug. Die Joydivision Joyballs werden auch von Gynäkologen empfohlen und trainieren die Beckenbodenmuskulatur. Täglich 15 Minuten tragen genügt dafür schon, doch die Liebeskugeln können natürlich auch länger getragen werden.

hier kaufen!


liebeskugeln-geishakugeln

Fazit zu den Loveballs:

Liebeskugeln haben gleich zwei positive Effekte: Erstens trainieren sie die Beckenbodenmuskulatur und beugen damit Inkontinenz und einer allgemeinen Schwächung in diesem Bereich vor. Der Beckenboden wird nämlich von einem Muskel gehalten, der trainiert werden sollte. Das gilt gerade, wenn man schon geboren hat, denn Schwangerschaft und Geburt sind für das Gewebe im Intimbereich eine echte Katastrophe. Hier ist Training nötig! Eigentlich braucht man dafür keine Hilfsmittel, denn Anspannen und Lockerlassen der inneren Muskulatur sind einfache Übungen. Nur vergisst man leider oft, sie durchzuführen, oder trainiert nicht regelmäßig. Hier schaffen die Orgasmuskugeln Abhilfe, denn wenn sie eingeführt wurden, dann muss der Muskel des Beckenbodens arbeiten.

Oft werden die Joyballs mit zusätzlichen Kugeln im Inneren ausgeliefert, die bei Bewegung eine Vibration verursachen. Dieser Effekt erzielt bei manchen Frauen schon beim simplen Tragen lustvolle Empfindungen! Was jedoch jede Frau merkt, ist eine Steigerung der Lust beim Sex. Das gilt sowohl für die Frau selbst als auch für den Partner. Eine trainierte Vagina kommt nicht nur leichter zum Orgasmus, sie bereitet auch dem Partner große Freude.

Welches die richtigen Liebeskugeln sind, muss jede Frau selbst herausfinden. Standard sind zwei Kugeln mit durchschnittlich 3,5 cm Durchmesser und rund 70 Gramm Gewicht. Das sind die Maße, mit denen die meisten Frauen gut zurechtkommen. Manche Paare binden die Kugeln auch ins Liebesspiel ein…eine reizvolle Idee, wie wir finden!

 

Merken

Bitte bewerten Sie

 
51

Liebeskugeln bei Amazon kaufen!

Hier finden Sie viele weitere Liebeskugeln, Lustkugeln, Orgasmuskugeln, Joyballs und Zubehör.